1.11.2017

Rechtsanwälte für Familienrecht in Hamburg

Viele Männer setzen Kinder in die Welt, und wollen sich anschließend nicht an den Kosten für Erziehung und Ausbildung beteiligen. Die alleinerziehende Mutter steht hier vor dem Problem, dass sie einen Anwalt erst nach Beantragung von Prozesskostenhilfe bezahlen kann. In diesem Fall zahlt das Jugendamt die Kosten.
Das Hauptproblem im Familienrecht, wenn es um die Zahlung des Kindesunterhalts geht, sind zahlungsunwillige Schuldner; aber genau diesem Problem kann durch anwaltliche Hilfe entgegengewirkt werden.
Der Unterhaltsschuldner hat den Kindesunterhalt in jedem Fall zu zahlen, - unabhängig von der Höhe seines Einkommens. Erfolgt die Zahlung nicht, muss gepfändet werden.
Kontakt:
Rechtsanwältin Eva Koopmann
Rechtsanwältin Verena Bönicke-Rama
 
Hammer Steindamm 44
22089 Hamburg
Telefon 040/ 6526861
Telefax 040/ 680086
E-Mail:
post@rainnen.de
Unsere Rechtsanwälte
Eva Koopmann & Verena Bönicke-Rama
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Hamburg
Die Rechtsanwälte für Familienrecht